Sunday, 19.11.17
home Flüsse & Badeseen Nationalpark & Naturpark Wanderwege & Radtouren Dreiländereck
Lage u. Landschaft Bayrischer Wald
Flüsse & Seen Bayrischer Wald
Lage Bayrischer Wald
Berge Bayrischer Wald
weiteres Lage und Landschaft
Urlaubsgebiete Bayerischer Wald
Landkreis Deggendorf
Landkreis Passau
Landkreis Regen
weitere Urlaubsgebiete ...
Touristische Ziele Bayerischer Wald
Nationalpark Bayrischer Wald
Drei-Länder-Eck
Naturpark Bayrischer Wald
weitere Touristische Ziele ...
Sport- und Aktivurlaub Bayerischer Wald
Eislaufen und Eisstockschießen
Radsport Bayerischer Wald
Wandern Bayerischer Wald
weiteres Aktivurlaub ...
Lokale Mythen Bayerischer Wald
Schatz im Arbersee
Bierhütte Freyung
Elfen im Moor
weiteres Lokale Mythen ...
Kunsthandwerk Bayerischer Wald
Glasstraße Bayerischer Wald
Ortenburg Bayerischer Wald
Schreinerhandwerk
weiteres Kunsthandwerk ...
Regionales Brauchtum
Sonnwendfeuer
Maibaum Kult
Leonhardi-Ritte
weiteres Brauchtum ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Glasstraße Bayerischer Wald

Glasstraße Bayerischer Wald



Die gigantischen natürlichen Holz- und Quarzvorkommen in Ostbayern liefern seit Jahrhunderten Energiequellen und Rohstoffe, und machen so das Gebiet vom Oberpfälzer bis zum Bayerischen Wald zum Zentrum des deutschen Glaserhandwerks.



Auf einer 250 km langen Strecke, die sich durch beide Mittelgebirge zieht, können Besucher namhafte Produktionsstätten und Kunstwerke bestaunen: vom „Europäischen Bleikristallzentrum“ Neustadt an der Waldnaab über Waldsassen bis zur Dreiflüssestadt Passau mit der weltweit größten Sammlung Böhmischen Glases.

In der Region zwischen Zwiesel und Frauenau haben gibt es besonders viele Glasfabriken und –Ateliers. Künstler, Handwerker und Industrie haben sich hier zu einem Verein namens „Gläserner Winkel Bayerischer Wald“ zusammengeschlossen; gemeinsam setzt man sich für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der traditionellen heimischen Glaskunst ein.

Die Zwieseler Glasfachschule gehört zu den renommiertesten in ganz Europa. Interessierte finden im „Gläsernen Winkel“ in zahlreichen unterschiedlichen Betrieben so ziemlich alles was man aus Glas herstellen kann: vom Gebrauchsartikel bis zum filigranen Schmuckstück. Gesammelt und dokumentiert wird die regionale Glaskunst seit Juni 2005 im Glasmuseum Frauenau.

Und noch viel mehr hat das Museum zu bieten: in Form von Glasmalerei und Glasmosaiken in unglaublichen Dimensionen wird die Geschichte der internationalen Glasherstellung erzählt – verschiedene Kunstepochen von der Antike übers Mittelalter bis zur Gegenwart werden eindrucksvoll beleuchtet.

Ein weiterer Teil des Museums bietet Einblicke in historische Entwicklung, Verfahren und Probleme der Glasproduktion. Ein riesiges Glas- Gesamtkunstwerk unter freiem Himmel, etwas abseits der eigentlichen Glasstraße, ist der „Gläserne Wald“ in Weißenstein.

Vor der Kulisse der Burgruine Weißenstein „wachsen“ aus dem quarzhaltigen Boden des Pfahls bis zu 4,5 m hohe Tannen aus 8 mm starken Glas. Auf einem Gelände von 2000 qm sollen insgesamt noch 50 bis zu 12 m hohe verschiedene Glasbäume entstehen. Schon jetzt, vor allem wenn Schnee liegt, sind die Lichteffekte, die im Zusammenspiel von Sonne und Glas entstehen, spektakulär.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres Kunsthandwerk ...

weiteres Kunsthandwerk ...

Kunst Bayrischer Wald Auf dieser Seite können Sie sich über die Kunst und das Kunsthandwerk im bayrischen Wald informieren. Besuchen Sie doch einmal die Glasstraße im bayrischen ...
Ortenburg Bayerischer Wald

Ortenburg Bayerischer Wald

Ortenburg Die Marktgemeinde im Passauer Land spielt in der beliebten ZDF- Serie neben Hardy Krüger jr. in der Rolle des Försters Stefan Leitner (in den früheren Staffeln war es Christian Wolff als ...
Bayerischer Wald Urlaub