Sunday, 19.11.17
home Flüsse & Badeseen Nationalpark & Naturpark Wanderwege & Radtouren Dreiländereck
Lage u. Landschaft Bayrischer Wald
Flüsse & Seen Bayrischer Wald
Lage Bayrischer Wald
Berge Bayrischer Wald
weiteres Lage und Landschaft
Urlaubsgebiete Bayerischer Wald
Landkreis Deggendorf
Landkreis Passau
Landkreis Regen
weitere Urlaubsgebiete ...
Touristische Ziele Bayerischer Wald
Nationalpark Bayrischer Wald
Drei-Länder-Eck
Naturpark Bayrischer Wald
weitere Touristische Ziele ...
Sport- und Aktivurlaub Bayerischer Wald
Eislaufen und Eisstockschießen
Radsport Bayerischer Wald
Wandern Bayerischer Wald
weiteres Aktivurlaub ...
Lokale Mythen Bayerischer Wald
Schatz im Arbersee
Bierhütte Freyung
Elfen im Moor
weiteres Lokale Mythen ...
Kunsthandwerk Bayerischer Wald
Glasstraße Bayerischer Wald
Ortenburg Bayerischer Wald
Schreinerhandwerk
weiteres Kunsthandwerk ...
Regionales Brauchtum
Sonnwendfeuer
Maibaum Kult
Leonhardi-Ritte
weiteres Brauchtum ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Schreinerhandwerk

Schreinerhandwerk



Holzmöbelstücke aus dem Bayerischen Wald mit charakteristischen Bauernmalereien und kunstvollen Schnitzereien werden von Sammlern in ganz Deutschland geschätzt. Ebenso beliebt und bekannt ist die sakrale Schnitzkunst aus Bayern.



Wer noch im Jahr 2007 die Gelegenheit hat, den Bayerischen Wald zu besuchen, dem bietet der Landkreis Cham von Frühjahr bis Herbst das Kulturfestival „Faszination Wald – Baum – Holz“. Verschiedene Veranstaltungen beleuchten den Stellenwert des Rohstoffes Holz für die heimische Kultur, Kunst und Wirtschaft. Zahlreiche Größen des regionalen Holzhandwerks bieten Einblicke in ihre Arbeit, außerdem können historische Sägewerke und Köhlereien besichtigt werden.

Auch kulturell wird einiges geboten: in den Galerien eröffnen zahlreiche Ausstellungen über die Arbeiten zeitgenössischer Künstler mit Holz, es werden Filme zum Thema „Holz“ gezeigt, und es wird in diversen Beiträgen die Bedeutung des Werkstoffes in der Musik, sowohl allgemein als auch für die Herstellung von Musikinstrumenten, erläutert.

Die Wälder des Landkreises werden zum Schauplatz von Freilichtfestspielen. Auch die zahlreichen Museen der Region, die sich mit Holzhandwerk- und Kunst befassen, haben einige Sonderaktionen geplant; sind aber auch außerhalb der Festivalzeit immer einen Besuch wert; sehenswert sind die Abteilung Waldwirtschaft und Holzbearbeitung im Grenzland- und Trenckmuseum Waldmünchen, die Ausstellung „Geschnitzt - bemalt - gedreht“ im Kreismuseum Walderbach, die sich mit verschiedenen Holzbearbeitungstechniken befasst, und die Ausstellung „Geschichte von Holzhandwerken“ sowie eine historische Sägemühle mit Waldlerhaus im Oberpfälzer Handwerksmuseum Rötz- Hillstett.



Das könnte Sie auch interessieren:
Bärwurzschnaps

Bärwurzschnaps

Bärwurzschnaps Der Bärwurzschnaps ist eins der typischsten Produkte des Bayerischen Waldes; der Kräuterschnaps (bei manchen Produkten auch „Blutwurz“ genannt) wird traditionell in braune ...
Glasstraße Bayerischer Wald

Glasstraße Bayerischer Wald

Glasstraße Bayerischer Wald Die gigantischen natürlichen Holz- und Quarzvorkommen in Ostbayern liefern seit Jahrhunderten Energiequellen und Rohstoffe, und machen so das Gebiet vom Oberpfälzer bis ...
Bayerischer Wald Urlaub