Tuesday, 23.04.19
home Flüsse & Badeseen Nationalpark & Naturpark Wanderwege & Radtouren Dreiländereck
Lage u. Landschaft Bayrischer Wald
Flüsse & Seen Bayrischer Wald
Lage Bayrischer Wald
Berge Bayrischer Wald
weiteres Lage und Landschaft
Urlaubsgebiete Bayerischer Wald
Landkreis Deggendorf
Landkreis Passau
Landkreis Regen
weitere Urlaubsgebiete ...
Touristische Ziele Bayerischer Wald
Nationalpark Bayrischer Wald
Drei-Länder-Eck
Naturpark Bayrischer Wald
weitere Touristische Ziele ...
Sport- und Aktivurlaub Bayerischer Wald
Eislaufen und Eisstockschießen
Radsport Bayerischer Wald
Wandern Bayerischer Wald
weiteres Aktivurlaub ...
Lokale Mythen Bayerischer Wald
Schatz im Arbersee
Bierhütte Freyung
Elfen im Moor
weiteres Lokale Mythen ...
Kunsthandwerk Bayerischer Wald
Glasstraße Bayerischer Wald
Ortenburg Bayerischer Wald
Schreinerhandwerk
weiteres Kunsthandwerk ...
Regionales Brauchtum
Sonnwendfeuer
Maibaum Kult
Leonhardi-Ritte
weiteres Brauchtum ...
Auch interessant ...
Bayern und der Balaton
Fotografieren im Bayrischem Wald
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Naturdenkmäler Bayrischer Wald

Naturdenkmäler Bayrischer Wald


In der Arberregion, nahe Bodenmais, liegt das Naturdenkmal „Hochfall“. Es handelt sich um einen etwa 1 km langen, naturbelassene Abschnitt des Bergbaches Moosbach mit mehreren steilen Wasserfällen, die sich vom Wanderweg aus gut beobachten lassen. Auffällig sind auch Markierungen, die der wild rauschende Bach im Gestein hinterlassen hat. Auch die Nagelsteiner Wasserfälle in der Nähe von Neukirchen sind sehenswert.



Auch der Pfahl zählt zu den Naturdenkmälern des Bayerischen Waldes. In Form des „Großen Pfahl“ bei Viechtach ist durch seinen Einfluss eine besonders markante Felsformation entstanden. Dort, aber auch an vielen anderen Stellen entlang des Pfahls, ist der graue Granitfelsen, der den Quarz bedeckt, abgetragen, und das weiße Quarzgestein ist sichtbar.

Das Naturdenkmal „Eichenhain“ bei Böbrach zeigt eine weitere Rarität der Natur im Bayerischen Wald, wo noch besonders viele alte Bäume erhalten sind. Beim „Eichenhain“ handelt es sich um eine Gruppe von 12 Stieleichen, von denen einige älter als 100 Jahre sind. Meist fielen solche Gruppen großer alter Bäume den Straßenbaumaßnahmen der Nachkriegszeit zum Opfer.

Der „Eichenhain“ liegt an einem Wanderweg, in dessen Verlauf man auch noch auf weitere imposante alte Bäume trifft, darunter Linden Kastanien und Bergahorne.
Eine besondere Seltenheit stellt die Mammuttanne in Altreichenau dar, erstens weil Tannen sowieso eine sehr seltene Baumart sind, uns zweitens, weil der über 100 Jahre Baumriese einen Stammdurchmesser von über einem Meter hat.

Wer sich besonders für Moorlandschaften interessiert, sollte auf jeden Fall einen Ausflug zu den Hochmooren bei Haidmühle machen.
Der ehemalige Steinbruch im Bergholz bei Büchlberg im Landkreis Passau ist ein idyllisches Wald- und Wiesengebiet, das zwischen steilen Felswänden liegt. Der Steinbruch war eine kraterartige Vertiefung im Felsgestein der Bergkuppe, nach seiner Stilllegung füllte er sich nach und nach mit Quellwasser, so dass ein mittlerweile 12 m tiefer See mit beträchtlichem Fischbestand entstand.

In diesem Landschaftsschutzgebiet sind viele bedrohte Tierarten beheimatet, wie z. B. der Buntspecht, die Zauneidechse. Die in den von Kiefern oder Fichten dominierten Wäldern der Umgebung kaum noch vorkommende Tanne ist hier noch ungewöhnlich oft anzutreffen.



Das könnte Sie auch interessieren:
Kutschen & Schlittenfahrten Bayrischer Wald

Kutschen & Schlittenfahrten Bayrischer Wald

Kutschen & Schlittenfahrten Bayrischer Wald Wer eine Abwechslung vom Wandern oder Skilanglauf braucht, kann die wunderschöne Landschaft auch in der Pferdekutsche oder im Schlitten erkunden – und sich ...
Naturerlebnispfade Bayrischer Wald

Naturerlebnispfade Bayrischer Wald

Naturerlebnispfade Bayrischer Wald Im Naturpark Bayerischer Wald gibt es zahlreiche Naturerlebnispfade, die den Besuchern die Natur in bestimmten landschaftlichen Umgebungen anhand von in regelmäßigen ...
Bayerischer Wald Urlaub